Stellenausschreibung

Stellungnahme zum Krieg in der Ukraine

24.03.2022 10:36

Seit der letzten Februarwoche herrscht Krieg in Europa – ein bis dahin nicht für möglich gehaltenes Geschehen prägt das Erleben und Denken vieler Menschen auch in Deutschland, sorgt für Entsetzen, Wut und Hilflosigkeit.

Fragen bewegen uns zutiefst: Wie kann den betroffenen Menschen geholfen werden? Was ist der richtige Weg, mit diesem Akt der Aggression umzugehen?

Unsere Solidarität gilt den Opfern von Gewalt und Vertreibung in der Ukraine. Gleichzeitig rufen wir dazu auf, Möglichkeiten der gewaltfreien Konfliktlösung zu suchen und zu verwirklichen sowie trennende und polarisierende Standpunkte zu überwinden.

Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen aus oder in der Ukraine finden Sie hier: